28 September

 

1)   Pronomen

2)   Gender.ppt

3)   Ja/nein Fragen

4)   Imperativ.ppt

 

1) Pronomen (pronouns)

 

Singular

Plural

1st person

I

ich

we

wir

2nd person

you

du

y’all

ihr

 

you

Sie

all of you

Sie

3rd person

he/she/it

er/sie/es

they

sie

 

 

 

 

 

Note: These forms of the pronouns are all in the nominative case.
That means they are used for the subject of the sentence.

 

Compare:

Ich spreche Deutsch. Verstehst du mich?

Du sprichst Deutsch. Dich verstehe ich.

                 

2) Gender

 

definate article

indefinate article

possessive

negative

masculine

der

ein

mein

kein

feminine

die

eine

meine

keine

neuter

das

ein

mein

kein

plural

die

einige

meine

keine

 

Das ist ein Mann. Der Mann kommt aus Deutschland. Er wohnt in Amerika.

Das ist kein Mann. Sie ist eine Frau. Sie kommt aus der Schweiz.

Das ist keine Frau. Es ist ein Kind. Es kommt aus Ősterreich.

 

   3) Ja/nein Fragen

Wohnst du in Fremont?

Kommst du aus Kalifornien?

Bist du einundzwanzig?

Heißt du Herr Schroeder?

Hast du Kinder?

Sind Sie neu hier?

 

Spielt er Gitarre?  Spielt sie Fußball?  Kostet es viel?  Ist es schon vier Uhr?

Singst du?

Singst du gut?

Singst du deutsche Lieder gut?

Geht er ins Kino?

Machen wir eine Pause?

Trinken wir Kaffee?

Verstehst du?

 

4)     Imperative = the command form of verbs    (du, ihr, Sie = you)

du-form                     ihr-form                     Sie-form            

Geh weg!                   Geht weg!                          Gehen Sie weg!

Komm vorbei!             Kommt vorbei!           Kommen Sie vorbei!

Sprich Deutsch!          Sprecht Deutsch!        Sprechen Sie Deutsch!